• Wir gehen Hand in Hand
    mit der Natur.

Erd- und Bodenarbeiten

Erdarbeiten, Bodenarbeiten, Hänge und BöschungenHaben Sie schon mal ganz genau hingesehen? Das Erdreich steckt voller Kleinstlebewesen und Mikroorganismen. Regenwürmer und andere Helfer sorgen unermüdlich für ein gesundes Bodenklima, so dass Blumen und Pflanzen prächtig gedeihen können. Es versteht sich von selbst, dass wir diese Lebensräume sorgfältig behandeln, um sie als Energiequelle für Pflanzen zu erhalten.

Kraftvoller Boden für gesunde Vegetation

Rücksichtsvolle und fachgerechte Erdarbeiten
Bei größeren Erdarbeiten ist es unerlässlich, die spezifischen Eigenschaften 
lokaler Böden zu kennen und darauf Rücksicht zu nehmen.
Wasserdurchlässigkeit, Nährstoffhaushalt, pH-Wert, Lufthaushalt, Humusgehalt u.a. vegetationstechnische 
Faktoren beeinflussen immer auch die baulichen Faktoren wie Tragfähigkeit,
 Bindung, Frostempfindlichkeit, Wasserführung etc.

Nur eine rücksichtvolle und
 fachgerechte Ausführung der Erdarbeiten garantieren langfristig setzungsfreie Wege
 und eine wuchsfreudige Vegetation.

Bautechnische Gartengestaltung mit Hängen & Böschungen

Sicher und stabil
Sollen neu geschüttete Böschungen aus Platzgründen steiler als natürliche 
Böschungswinkel gebaut werden, müssen sie zum Schutz vor Bodenerosion und 
Rutschungen gesichert und stabilisiert werden. Etwa durch vegetative Maßnahmen
 mit totem oder lebendem Holz, Geotextilien, Nasssaaten etc. Oder durch feste
 Verbauungen mit vorfabrizierten Betonelementen, Natursteinblöcken, Steinkörben 
oder ähnlichem.

Auch hierbei können wir die Bodenqualität und Wuchsfreudigkeit optimieren, zum
 Beispiel durch gezieltes Beimengen von Mutterboden/Humus.

Je nach Mitteleinsatz 
und Bauausführung können dadurch neue Lebensräume für attraktive, nützliche Pflanzen und seltene Tierarten entstehen.

Projektanfrage

Titel (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Telefon

Firma

Straße

Postleitzahl / Ort

E-Mail (Pflichtfeld)

Objektadresse

Betreff

Ihre Nachricht